Deutschlandfunk im Gespräch mit Student der KHSB!

Berlin. Am 9. Juni gab ein Studierender am Rande der Bildungsstreikdemo in Berlin ein Interview zu den aktuellen Bildungsprotesten. Hört selbst: Deutschlandfunk Interview
Ansonsten haben ein Grossteil der Medien wieder einmal die gleiche undifferenzierte Suppe geloeffelt wie normaler weise auch. Wir sind faul, zu kritisch und weltfremd obendrein…was man nicht alles auf engagierte Menschen mit einem Bedürfniss nach mehr Demokratie projezieren kann. Lasst euch nicht entmutigen – was viele Basisgruppen vor Ort 2009 an konstruktiv inhaltlichem geschaffen haben überfordert unsere Politiker und laesst sie blass erscheinen ;-) – power to the people!